Barmer Bach-Tage 2023

23. März – 25. April 2023

Sanssouci – Ohne Sorgen

Programm

Stand 21.05.2022

Johann Sebastian Bach, Passio secundum Joannem Fassung II (1725)


Do 16.03.2023 | 19 Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

I. Einführungsabend

Zur Passionstheologie des Johannesevangeliums und ihre Rezeption in der Musik Johann Sebastian Bachs (Johannespassion in der Fassung II von 1725)  

Referent: n.n.


Do 23.03.2023 | 19 Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

II. Einführungsabend

Zur Theologie und der Musik der 2.Version der Johannes-Passion (1726) von Johann Sebastian Bach

Referent und Erklärer: Prof. Meinrad Walter


So 26.03.2023 | 17 Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

Johann Sebastian Bach Johannespassion Fassung II (1725)

 

Kölner Vokalensemble

Ina Yoshikawa – Sopran, Heike Bader – Alt, n.n. – Tenor, n.n. – Bass

Leonhard Reso – Evangelist, Christoph Scheeben – Christus-Worte

Capella Pax Westphalica (Karin Leister – Konzertmeisterin)

Matthias Lotzmann – Leitung

Pfarrerin Friederike Slupina-Beck – Predigtimpuls zwischen Teil I und II


Palmsonntag  02.04.2023 | 16 Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

Musikalische Vesper I

zum Palmsonntag

 

Johann Sebastian Bach

Tilge, Höchster, meine Sünden BWV 1083

Dorothea Brandt – Sopran, Heike Bader – Alt

Capella pax westphalica (Karin Leister – Konzertmeisterin)

KMD Jens-Peter Enk – Orgel

Kantor Dr. Matthias Lotzmann – Leitung

n.n. – Liturgie


Karfreitag 07.04.2023 | 15 Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

Musik zur Sterbestunde Jesu

 

Dietrich Buxtehude, Membra Jesu Nostri

(Wuppertaler Buxtehude-Projekt)

Studierende der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Matthias Lotzmann – Leitung

Kooperation mit der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal


Sa 08.04.2023 | 23 Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

Feier der Liturgischen Osternacht

 

Dr. Matthias Lotzmann, Kantor

KMD Jens-Peter Enk, Orgel

Pfarrerin Dr. Christina Falkenroth, Liturgie und Predigt


Ostermontag 10.04.2023 |16Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

Musikalische Vesper zu Ostern

 

Johann Sebastian Bach

Weinen, Klagen, Sorgen Zagen BWV 12

Ich hatte viel Bekümmernis BWV 21

 

Solistenensemble der Barmer Bach-Tage:

Ina Yoshikawa – Sopran, Heike Bader – Alt, Leonhard Reso – Tenor, Christoph Scheeben - Bass

Capella Pax Westphalica (Karin Leister – Konzertmeisterin)

Kantor Dr. Matthias Lotzmann – Leitung

n.n. – Liturgie


Do 13.04.2023 | 19:15 Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

Orgelkonzert II – Mit Bach durch’s Jahr 

 

Bachsche Ostern

KMD Jens-Peter Enk – Orgel


14. & 15.04.2023

Ort wir noch bekannt gegeben

 

Gesangsinterpretationskurs mit Dorothea Brandt

(n.n. – Korrepetition)

 

Anmeldung und Informationen: info@barmerbachtage.de


Sa 15.04.2023 | 19:15 Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

Abschlusskonzert des Gesangskurses (optional)


So 16.04.2023 | 18 Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

Das „Kleine Concert“ – Sanssouci

Musik für Flauto traverso und Cembalo von Johann Sebastian Bach, Friedrich II., Johann Joachim Quantz u.a.

 

Gudrun Knop – Flauto traverso

Karin Leister – Violine

Matthias Lotzmann – Cembalo


Sa 22.04.2023 | 19:30 Uhr | Pfarrkirche St. Antonius

Unterdörnen 137, Wuppertal-Barmen              

 

 “Jubiläen 2023”

Orgelkonzert mit Prof. Dr. Joachim Dorfmüller KMD

 

Es erklingen Werke von Norbert Linke (1933-2020), György Ligeti (1923-2006), Max Reger (1873-1916), Jaques-Nicolas Lemmens (1823-1881) und Johann Sebastian Bach.


So 23.04.2023 | 18 Uhr | Unterbarmer Hauptkirche

Martin-Luther-Straße

 

Das „Große Concert" – Zu Gast bei Zimmermann

Ensemblemusik von Johann Sebastian Bach, Wilhelm Friedemann Bach, Georg Friedrich Händel, Johann Friedrich Fasch und Philipp Kirnberger

 

Capella Pax Westphalica

Kaungae Lee – Cembalo

Matthias Lotzmann – Leitung


Mi 26.04.2023 | 19 Uhr | Klosterkirche Beyenburg

Beyenburger Freiheit

 

TE DEUM LAUDAMUS – Österlicher Abschlusskonzert

 

Kantor Dr. Matthias Lotzmann – Orgel

 

Es erklingen Vertonungen des Te Deum Laudamus aus verschiedenen Jahrhunderten von Pēteris Vasks, Jakob Kortkamp, Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Johann Gottfried Walter, Johann Ludwig Krebs, Jean Langlais und andere Werke.